Filmaufnahmen

Schloß Eyrichshof war seit 1970 Drehort von mehreren Filmproduktionen.

Im Schloß, seinen drei Sälen (140 - 250 qm) und vielen Räumen aus unterscheidlichen Stilepochen (z.B. Bibliothek, Salons, Esszimmer, Gästezimmer, Verließ und Gewölbe) sowie der Orangerie finden sich viele reizvolle Filmlocations.

Hinzu kommen die Innenräume auf dem Gutshof (Kuh-, Pferde und Kälberstall u.a.) sowie die Aussenbereiche mit Schloß- und Gutshof sowie Park. Darüberhinaus stehen Orangerie, Park, Schloß- und Gutshof, zwei Ruinen sowie Wald und Fischteiche für Dreharbeiten zur Verfügung.



Anschlüsse für Strom, Starkstrom, Wasser sowie Toiletten und Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

 Bei konkreten Anfragen übermitteln wir gerne Photos per Post oder e-mail und können kurzfristig einen Termin vor Ort vereinbaren.

Filme in Eyrichshof

  • „Der Narrenspiegel“ (1970)
  • „Schillingshof (1973)“
  • Romain Rolland (1978),
  • „Münchhausens letzte Liebe“ (1987),
  • "Jenseits des Regenbogens" (2001)